Home
 

Automodellsport | Fitness-Kraftsport | Fussball | Hundesport | Jiu Jitsu | Judo
Schisport | Schibob | Stocksport | Tae-Kwon-Do | Volleyball


Schibob

 

Der Polizeisportverein Salzburg - Sektion Skibob zählt österreichweit im Skibobsport zu den größten Vereinen und war in den vergangenen Jahren als Landesverband Salzburg mit den meisten SportlerInnen in der österreichischen Nationalmannschaft vertreten.

Der Skibob - auch Snowbike genannt - ist ein technisch ausgereiftes einspuriges Sportgerät. Die Skipisten werden mit dem Skibob sitzend und immer mit angeschnallten Fussskiern befahren. Der Skibob besteht aus einem Rahmen, einer Sitzbank, einem Lenker, einem Vorder- und Hinterski und zwei Fussskiern.

Die Wintersportart Skibob wurde im Jahr 1964 sowohl in die internationalen als auch nationalen Sportorganisationen aufgenommen.

Skibobsport wird in den Disziplinen Slalom, Riesenslalom, Super Giant, Abfahrt betrieben.

Obmann:
Martin Gutjahr
Innerschwand 197
5311 Loibichl

 


Telefonl: 0664 4122059

 




E-mail:
hannelore.luschan@direkt.at

 


[Homepage]

 
     

Frohnburgweg 5, 5020 Salzburg | Telefon: siehe Sektionen | Fax: 0662/62838930